Logo Harzklub
Harzklub e.V.

Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Harzklub  >  Naturschutz  >  Natur am Wegesrand

Harzklub

Vorstand

Geschäftsstelle

Heimatpflege

Wandern

Naturschutz

Waldfest

Projekte im
Naturpark Harz

Umweltbildung

Natur am Wegesrand

Wanderheime

Termine

Zweigvereine

Partner

Digitale Wegeverwaltung

 

Natur am Wegesrand

Ein Projekt für alle, die Natur erleben und kennenlernen wollen

Teich

Wandern ist nicht nur einfache Fortbewegung. Erst der Wanderer erlebt die Natur überzeugend nah und kann erfahren, was wirkliche Natur überhaupt ist.
Wer den Harz als naturbewußter Wanderer erkundet, bleibt auf den sorgfältig ausgewählten und gut markierten Wanderwegen. Denn Tiere und Pflanzen brauchen vor allem Ruhe, um sich wieder artgerecht und ohne Störungen des Menschen entfalten zu können.

Doch schon der Wegesrand bietet eine Vielzahl von Arten, die es zu betrachten und zu bestimmen gilt.
Vielen von uns ist die Natur fremd geworden.

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!

Lernen Sie wieder, die Tiere und Pflanzen am Wegesrand wahrzunehmen, die zarten Linien der Wälder und der Berge in der Ferne zu sehen, das Wechselspiel von Licht und Schatten, von Wind und Wetter zu erleben und den Duft des Waldes und der Wiesen zu spüren.

Im Rahmen einer Aktion unseres Dachverbandes, des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e.V., bietet der Harzklub ein vielfältiges Programm sowie Literatur zum Thema "Natur am Wegesrand":

  • Lehrgänge und Seminare
  • geführte Wanderungen zum Thema "Natur am Wegesrand"
  • ein Handbuch für Jugendleiter/innen, Lehrer/innen, Eltern "Über Berg und Tal"
  • eine Übersichtskarte wichtiger Wanderwege in Deutschland
  • eine Faltbroschüre
  • ein Handbuch mit Arbeitshilfen für die Führung naturkundlicher Wanderungen
  • Das bewußte Wandern im Harz ist ein möglicher Weg zu einem neuen ökologischen Bewußtsein.
    Lassen Sie uns diesen Weg im Sinne des Mottos "Wandern zum Schutz der Natur" auch in Zukunft gemeinsam gehen!

    Werden Sie Mitglied im Harzklub und helfen Sie uns bei unserer Naturschutzarbeit oder nutzen Sie ganz einfach die gebotenen Möglichkeiten, um die Natur für sich selbst zu entdecken!

    Impressum  ·  Kontakt