Logo Harzklub
Harzklub e.V.

Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Harzklub  >  Wandern  >  Sternwanderung

Harzklub

Vorstand

Geschäftsstelle

Heimatpflege

Wandern

Wanderinformationen

Wanderkarten

Wanderwege

Sternwanderung

"Wanderungen für
jedermann"

Naturschutz

Wanderheime

Termine

Zweigvereine

Partner

Digitale Wegeverwaltung

 

Sternwanderung des Harzklub e.V.

Wie könnte man im Harz wandern, gäbe es nicht ein umfangreiches Wanderwegenetz, die Beschilderung an der richtigen Stelle und eine Wanderkarte in der Hand!
Um dies zu gewährleisten, sind tagtäglich viele ehrenamtliche Mitglieder des Harzklubs im Einsatz.

Mit seiner Gründung im Jahr 1886 stellte sich der Harzklub das Ziel, die vorhandenen Wege herzurichten und neue Wanderwege zu planen, um Einheimischen und Besuchern die Schönheiten des Harzes zu erschließen. Die Erstellung, Unterhaltung und Markierung von Wanderwegen erfolgt nach einheitlichen Richtlinien und unter Berücksichtigung schutzwürdiger Bereiche.

Der Harzklub e.V. bietet ein reichhaltiges Angebot an Wanderführungen, Wanderinformationen und Wanderzielen. Jährlich werden etwa 2.000 geführte Wanderungen durchgeführt, an denen rund 30.000 Wanderer teilnehmen.

Die jährliche Sternwanderung ist das wichtigste Wanderereignis des Harzklubs und Gäste sind gern gesehen. Es werden Vertreter aus etwa 75 Zweigvereinen und etwa 800 Wanderer und Gäste erwartet.

Im Jahr 2017 findet die Sternwanderung am 18. Juni nach Altenau statt.

  • Einladung und Rückmeldeformular zur Sternwanderung [PDF]
  • Impressum  ·  Kontakt