Einladung zur Jahreshauptversammlung des Harzklub e.V. 2019 in Wieda

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

weltoffen und allseitig interessiert ‒ so präsentiert sich der Harzklub e.V. heute in der Öffentlichkeit.
Mit unseren 87 Zweigvereinen und 13.000 Mitgliedern sind wir länderübergreifend in den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktiv. Neben den satzungsgemäßen Aufgaben ‒ Wandern, Erhalt der Harzer Traditionen sowie Naturschutz und Landschaftspflege ‒ widmen wir uns auch den aktuellen Herausforderungen im Harz, wie z.B. den Klimaveränderungen oder dem demographischen Wandel.

Der Harzklub hat sich mit seinem attraktiven Wanderwegenetz in den mehr als 130 Jahren seines Bestehens zu einer tragenden Säule des Tourismus entwickelt. Um den Tourismusstandort Harz weiter zu stärken, setzen wir in Zusammenarbeit mit den Landkreisen des Harzes und zahlreichen Kooperationspartnern derzeit ein ehrgeiziges zukunftsorientiertes Projekt um: die Optimierung der Wanderwege im Harz. Unser gemeinsames Ziel für den Harz und das Harzvorland ist die Auswahl attraktiver Wanderrouten, deren exakte Beschilderung sowie langfristige Unterhaltung. Durch eine gezielte Besucherlenkung werden sensible Bereiche in der Natur geschützt.

Unsere Jahreshauptversammlung, zu der ich Sie hiermit sehr herzlich einlade, bietet die Gelegenheit, Bilanz zu ziehen und neue Aufgaben abzustecken.

Jahreshauptversammlung des Harzklub e.V.
Samstag, 27. April 2019, 10.00 Uhr
Kurhaus, Am Kreuztal 46, 37447 Wieda

Unsere Veranstaltung beginnt im großen Saal mit dem Auftritt der „Südharzer Buntspechte“, einer Heimatgruppe der Zweigvereine Wieda, Zorge und Steina.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Grußworte
3. Totengedenken
4. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
5. Feststellung der Tagesordnung
6. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 21.04.2018
7. Geschäftsberichte des Hauptvorstandes
8. Bericht des Hauptschatzmeisters zum Jahresabschluss 2018
9. Bericht der Kassenprüfer
10. Entlastung des Hauptschatzmeisters
11. Entlastung des Vorstandes
12. Beratung und Beschlussfassung über vorliegende Anträge
13. Genehmigung des Haushaltsplanes 2019
14. Vorstandswahlen (Wahl des Präsidenten und weiterer Vorstandsmitglieder)
15. Ehrungen
16. Bestimmung von Zeit und Ort der Jahreshauptversammlung, des Naturschutztages, des Harzer Heimattages und der Sternwanderung 2020
17. Sonstiges, Anfragen und Informationen
18. Schlusswort des Präsidenten

Anträge zum Tagesordnungspunkt 12 bitte ich bis zum 17. April 2019 der Geschäftsstelle des Harzklubs zuzuleiten.

Am Nachmittag werden von 14.00 – 16.00 Uhr die Fachwartetagungen der Wegewarte, der Vorsitzenden/Pressewarte und der Heimatgruppenleiter durchgeführt.

Ich wünsche Ihnen eine gute Anreise und freue mich auf eine erfolgreiche Jahreshauptversammlung.

Bitte beachten Sie, dass unsere Veranstaltung in diesem Jahr bereits um 10.00 Uhr beginnt.

Parkmöglichkeiten befinden sich unmittelbar vor dem Kurhaus und in den anliegenden Straßen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Oliver Junk

Die Jahresberichte der Fachwarte finden Sie hier als Download.