Beispiele für Naturschutzaktivitäten

Naturschutzaktivitäten können sehr vielfältig und oft für Außenstehende unscheinbar sein. Auch verschiedenste kleine Maßnahmen zum Erhalt unserer Natur können einen großen Effekt haben. So sollten die Zweigvereine sich nicht scheuen, auch kleinere Einzelmaßnahmen aus ihrem Bereich für den Naturschutzpreis einzureichen.
Wünschenswert ist es, wenn viele Arbeiten gemeinsam mit Kindern durchgeführt werden. Dem Ideenreichtum sind dabei keine Grenzen gesetzt, wenn es gilt, unsere Kinder und Jugendlichen für die Natur zu sensibilisieren.

 

Folgende Beispiele von Naturschutzaktivitäten können als Anregung gelten:

  • Anlage und Pflege von Feuchtbiotopen (z.B. Teiche, Tümpel, Laichgewässer)
  • Naturnahe Gestaltung von Fließgewässern
  • Anlage und Unterhaltung von Naturlehrpfaden, Rastplätzen, Aussichtspunkten Pflege und Unterhaltung von Streuobstwiesen
  • Renaturierung alter Bergwerkshalden, Militär- oder Industriebrachen
  • Pflege von Schwermetallrasen
  • Pflege von Trockenrasenflächen, Halb-Trockenrasen, Nass- und Bergwiesen
  • Fledermausschutz durch Kästen, Stollensicherung, Umwidmung alter Gebäude usw. Kopfweidenpflege
  • Amphibienschutz
  • Umgestaltung eintöniger Parkflächen in naturnahe Flächen
  • Pflanzen von Bäumen/Baumpatenschaften
  • Aufsuchen und Markieren von Höhlenbäumen
  • Bau von Vogelnistkästen und Besatzkontrolle im Herbst Bau von Weidenhütten (Kindergarten, Schule, Spielplätze)
  • Bau von Fledermauskästen
  • Bau von Insektenhotels u.a. „Hilfen“
  • Bachpatenschaften
  • Neophyten-Bekämpfung (Vorsicht bei Riesenbärenklau!)
  • Kartierungsarbeiten sowie Aufnahme von geschützten Pflanzen- und Tierarten
  • Dokumentation natürlicher Prozesse und Abläufe
  • Müllsammelaktionen im Wald
  • Durchführung von Fachexkursionen und Seminaren
  • Erfolgreiche Gruppenarbeit mit Kindern oder Jugendlichen
  • Durchführung von Arbeitsgemeinschaften in Schulen
  • Maßnahmen in der Schule, wie Anlage eines Schulgartens, Schulwald, Schulteich
  • Allgemeine Informationen für Kinder und Jugendliche in Schulen und Vereinen
  • Grünflächengestaltung in der eigenen Gemeinde
  • Fotodokumentation
    usw.

> Zur aktuellen Ausschreibung