Wandern mit dem Harzklub e.V.

Wanderführer Lehrgänge

Kontinuierlich werden Wanderführer nach den Richtlinien des Deutschen Wanderverbandes vom Harzklub e.V. ausgebildet. Die Ausbildung umfasst vier Wochenenden und insgesamt 80 Stunden. Ein neuer Lehrgang beginnt im Herbst 2018.

So werden Sie Wanderführer im Harz

Das Team von Klaus Wippermann mit Bärbel Meyer und Dieter Runge vermittelt einen umfassenden und vielseitigen Lehrinhalt nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch. Durch diese didaktische Zielrichtung werden die Inhalte anschaulich und einprägsam vermittelt und die Lehrgangsgruppe hoch motiviert. Die geschickte Auswahl der Gastdozenten steigern zusätzlich die Qualität des Lehrganges und das Interesse der Teilnehmer.

Bitte nutzen Sie diese Chance und melden Sie geeignete Personen aus Ihren Zweigvereinen an!
Für Teilnehmer, die keine Harzklub-Mitglieder sind, gibt es gesonderte Reglungen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Lehrgangsleiter Klaus Wippermann, um weitere Unterlagen und Auskünfte zu erhalten. Tel. 05321/3349277, k.wippermann@t-online.de

05. – 07.10.2018 Wanderführer-Lehrgang Modul 1 – Grundlehrgang „Wandern“
02. – 04.11.2018 Wanderführer-Lehrgang Modul 2 – Aufbaulehrgang „Wandern“
10. – 12.05.2019 Wanderführer-Lehrgang Modul 3 – Aufbaulehrgang „Natur / Kultur“
24. – 26.05.2019 Wanderführer-Lehrgang Modul 4 – Aufbaulehrgang „Tourismus / Pädagogik“
Die Lehrgänge finden in der Jugendherberge Wernigerode, Am Eichberg 5 in Wernigerode statt.

Lehrgänge für ausgebildete Wanderführer

Zusätzlich gibt es weiterführende Lehrgänge für bereits ausgebildete Wanderführer.

Wanderwarte und Wanderführer Fortbildung am Samstag, den 5. Mai 2018:

Thema „Waldbewirtschaftung – Schutzgebiete – Nationalparke“.
Mit Exkursion durch die Lautenthaler Forst.
Treff 10.00 Uhr, Parkplatz der Tourist – Information Lautenthal